Europäischer Malwettbewerb

Unsere Schule hat sich am 63. Europäischen Wettbewerb zum Thema: "Gemeinsam in Frieden leben" beteiligt. Aufgabe war : "Zeige an einem europäischen Märchen, dass das Gute siegt."

Die betreuenden Lehrerinnen waren Frau Heidenreich, Frau Krieglsteiner und Frau Mayer.

Am Freitag, den 17.06. wurden alle zur Preisverleihung nach Mittelbiberach eingeladen, wo die Kinder Urkunden und Buchpreise überreicht bekamen.

Hier unsere Preisträger mit ihren Werken.